Gedenkkolloquium

Am 22. April 2016 ab 13:30 Uhr fand im Turing-Hörsaal des Informatikgebäudes ein Gedenkkolloquium für Prof. Dr. Uwe Helmke statt. Nach den einführenden Würdigungen durch den Präsident der Universität Würzburg, Prof. Dr. Alfred Forchel, und den Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Prof. Dr. Karl-Heinz Hoffmann, haben Prof. Dr. Frank Allgöwer (Universität Stuttgart) und Prof. Dr. Fritz Colonius (Universität Augsburg) je einen Fachvortrag über Uwe Helmkes wissenschaftliches Wirken und Werk gehalten.



Prof. Dr. Alfred Forchel (Präsident der Universität Würzburg)



Prof. Dr. Karl-Heinz Hoffmann (Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften)



Ein Blick in das gut gefüllte Auditorium



Prof. Dr. Hans-Georg Weigand (ges. Vorstand des Instituts für Mathematik)



Prof. Dr. Fritz Colonius (Universität Augsburg)



Die Fachvortragenden, Fritz Colonius (Universität Augsburg) und Frank Allgöwer (Universität Stuttgart,
Vizepräsident der DFG), im Gespräch mit Hans-Georg Weigand



In der Pause zwischen den Vorträgen



Links: Hans Knobloch (ehemaliger Lehrstuhlinhaber des LS II für Dynamische Systeme und Kontrolltheorie)
im Gespräch mit Fritz Colonius und Karl-Heinz Hoffmann



Rechts: Erik Verriest (Georgia Institute of Technology, Atlanta, USA) im Gespräch mit Oliver Mittesser und
Gunther Dirr



Uwe Helmkes Doktoranden: vorne (von rechts nach links): Indra Kurniawan, Julia Lieb, Jens Jordan,
Oana Curtef, Christian Lageman; hinten (von rechts nach links): Martin Schröter, Markus Mauder, Gunther Dirr, Martin Kleinsteuber,
Frederike Rüppel, Markus Baumann (Es fehlt: Jochen Trumpf)

Webauftritt:

Institut für Mathematik    Campus Hubland Nord    97074 Würzburg    Tel. 0931/31-85004